Die Osnabrücker SPD hat einen Migrationshintergrund

Nach der aktuellen Berichterstattung der Neuen Osnabrücker Zeitung zum Mentoringprogramm für Menschen mit Migrationshintergrund der Stadt Osnabrück soll im Stadtrat niemand einen Migrationshintergrund haben. Dies ist aber falsch.
Menschen haben einen Migrationshintergrund, wenn sie selbst oder mindestens ein Elternteil im Ausland geboren wurde. Neben dem stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden, Philipp M. Christ, trifft dies auch auf den Vorsitzenden der SPD Osnabrück, Manuel Gava, zu.

Demokratie lebt vom Mitmachen - Kommunalpolitik in Weser-Ems auf Youtube

Datenschutz
SGK Niedersachsen e.V.

Lust auf Kommunalpolitik?

Unser stellvertretender Fraktionsvorsitzender Philipp M. Christ wurde Anfang des Jahres von einem Kamerateam der SGK Niedersachsen begleitet und berichtet zusammen mit Julia Feldmann (Norden) und Kristian Kater (Vechta) über ihre politischen Werdegänge und was Kommunalpolitiker*innen mit ihrem Engagement erreichen können.

Termine

Meldungen