Bildung = Schlüssel zur Zukunft – SPD-Fraktionen von Stadtrat und Kreistag laden ein

Kann schon der Kindergarten eine Bildungseinrichtung sein? Gibt es sinnvolle Alternativen zum aktuellen Schulsystem? Was kommt nach der Schule? Haben Erwachsene in der „Wissensgesellschaft“ irgendwann ausgelernt?

Wissen und Bildung werden in der globalisierten Welt Grund-voraussetzung für eine erfolgreiche Zukunft sein. Viel zu viele Menschen auch in Niedersachsen erreichen aber das Ziel einer ausreichenden Ausbildung nicht oder müssen sich unter Wert „ver-kaufen“, wenn ihre individuellen Begabungen nicht angemessen gefördert werden. Dieser und weiterer Probleme haben sich nun die SPD-Fraktionen im Stadtrat und im Kreistag angenommen.

Die Fraktionen laden deshalb am 21. April von 10.00 bis etwa 16.00 Uhr zu einer umfassenden Informations- und Diskussions-veranstaltung unter dem Titel „Bildung = Schlüssel zur Zukunft“ ein. Die Veranstaltung findet im Kreishaus statt. Vier Themen-blöcke für Arbeitskreise mit über die Parteigrenzen hinaus an-erkannten Fachleuten werden angeboten: „Kindergärten als Fami-lienzentren“, „Aus dem Erfolg anderer lernen: Gemeinsame Schule als Ziel“, „Den Übergang der Schule ins Berufsleben organisieren“ und „Erwachsenenbildung als Bestandteil lebenslangen Lernens“.

Das Eingangsreferat hält Burkhard Jungkamp, Staatssekretär im Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Branden-burg. Thema: „Bildung im 21. Jahrhundert“.
Die Ergebnisse der Gesprächskreise werden zusammengefasst und fließen in die weitere bildungspolitische Diskussion vor Ort und auf Landesebene ein. Alle bildungspolitisch interessierten Bürge-rinnen und Bürger sind zur Teilnahme herzlich eingeladen. Um Anmeldung bis zum 18.4. wird gebeten. Falls ein bestimmter Ge-sprächskreis gewünscht wird, wird dies berücksichtigt.

Kontaktadressen:

SPD-Stadtratsfraktion
Rathaus
49074 Osnabrück
spd-ratsfraktion@nullosnabrueck.de,
(0541) 323 44 48
Fax: (0541) 27009

SPD-Kreistagsfraktion
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück
Lkos-spdfraktion@nullt-online.de
0541 501 20 86
Fax: (0541) 501 44 28

Informationen und Anmeldung auch unter www.lkos-spdfraktion.de.

Fragen zu diesem Artikel

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel können Sie hier mit uns in Kontakt treten.
  • Damit wir Ihnen antworten können, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse.
  • Bitte teilen Sie uns hier Ihre Anregungen und Fragen zum Artikel mit.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.