Kultur mit jungen Menschen – SPD-Arbeitskreis lädt in die Kunst- und Musikschule ein

„In der Osnabrücker Kunst- und Musikschule gibt es viele modellhafte Ansätze, jungen Menschen aller Altersgruppen Kultur nahe zu bringen. Es lohnt sich, daraus auch für andere Handlungsfelder zu lernen“, betonten die beiden Sprecherinnen des SP-Arbeitskreises Kultur, Bürgermeisterin Karin Jabs-Kiesler und Beate Lechler.

Beide wiesen auf eine Arbeitskreissitzung in den Räumlichkeiten der Einrichtung hin, zu der auch die interessierte Öffentlichkeit herzlich eingeladen ist. Das Leitungsteam der Kunst- und Musikschule, Leiterin Sigrid Neugebauer-Schettler und ihr Stellvertreter Manfred Blieffert, werden das Angebotsspektrum vorstellen. Die Einladenden hoffen auf eine rege Diskussion. Termin: Mittwoch, 23. Mai, 17:00 Uhr, Caprivistraße 1.

Fragen zu diesem Artikel

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel können Sie hier mit uns in Kontakt treten.
  • Damit wir Ihnen antworten können, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse.
  • Bitte teilen Sie uns hier Ihre Anregungen und Fragen zum Artikel mit.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.