Bleiben verlässlicher Ansprechpartner – SPD-Fraktion bestätigte Vorstand

Die SPD-Ratsfraktion wählte – turnusmäßig zur Hälfte der Ratsperiode – am letzten Montag unter Leitung ihres dienstältesten Fraktionsmitglieds, des Schinkeler Ratsherrn Uwe Korte ihren neuen Vorstand. Dabei wurden alle Mitglieder in ihren Funktionen bestätigt.
Vorsitzender wurde – erneut mit einem eindeutigen Vertrauensbeweis – der Sutthauser Ratsherr Ulrich Hus, der seiner Fraktion bereits seit dem Frühjahr 2003 vorsteht. Ebenfalls in ihren Funktionen als stellvertretende Vorsitzende bestätigt wurden der finanzpolitische Sprecher Nils Peters, die kulturpolitische Sprecherin, Bürgermeisterin Karin Jabs-Kiesler, die sozialpolitische Sprecherin Christel Wachtel sowie der sport-politische Sprecher Uwe Görtemöller.

„Wir bleiben auch weiter verlässlicher Ansprechpartner all derjenigen, die unsere Stadt – gerade angesichts der Einnahmekrise öffentlicher Haushalte – wirtschaftlich, sozial, ökologisch und kulturell weiterentwickeln wollen. „, erklärte Ulrich Hus zum Selbstverständnis der Fraktionsarbeit. Innerhalb der letzten zweieinhalb Jahre sei es der SPD-Fraktion trotz unklarer Mehrheitsverhältnisse immer wieder gelungen, eigene Akzente zu setzen. „Basis dafür war eine vertrauensvolle und offene Zusammenarbeit mit der Ratsfraktion der Grünen, die wir gern bis zu den Kommunalwahlen 2011 fortsetzen möchten“, schloss Hus.

Fragen zu diesem Artikel

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel können Sie hier mit uns in Kontakt treten.
  • Damit wir Ihnen antworten können, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse.
  • Bitte teilen Sie uns hier Ihre Anregungen und Fragen zum Artikel mit.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.