Konzept „Kultur Offensive“ für die Maiwoche positiv begleiten.

Beschluss:

Die Verwaltung wird beauftragt, das Konzept des Schaustellerverbands Weser-Ems „Kultur Offensive“ zu prüfen. Dabei sollten Gespräche mit allen betroffenen Handlungspartnern (u. a. Verwaltung, OMT, Schausteller, Stadtwerke, OPG, Einzelhandelsverband, IHK, HWK) geführt werden. Alle Aspekte einer Veranstaltungsplanung, insbesondere die Sicherheit der Besucherinnen und Besucher und der reibungslose Ablauf des ÖPNV, sind zu berücksichtigen.

Sachverhalt:

Begründung erfolgt mündlich.

gez. Frank Henning          gez. Michael Hagedorn

Fragen zu diesem Antrag

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Antrag können Sie hier mit uns in Kontakt treten.
  • Damit wir Ihnen antworten können, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse.
  • Bitte teilen Sie uns hier Ihre Anregungen und Fragen zum Antrag mit.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.