Kunstobjekte der Stadt Osnabrück

Sachverhalt:
Die Stadt Osnabrück ist im Besitz einer Vielzahl von Kunstobjekten, die zum einen in den städtischen Museen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, zum anderen in Archiven gelagert werden. Aufgrund der doppelten Buchführung geht die SPD-Fraktion davon aus, dass alle Kunstobjekte einer Bewertung zugeführt wurden. Wir fragen in diesem Zusammenhang die Verwaltung:

1.    Welche Kunstobjekte sind im Besitz der Stadt Osnabrück?
2.    Welchen Wert haben diese Kunstobjekte?
3.    Wie und wann könnten z. Zt. archivierte Objekte gezeigt werden?

gez. Dirk Koentopp

 

Antwort der Verwaltung:

Die Anfrage der SPD-Fraktion zu den Kunstobjekten im Besitz der Stadt Osnabrück, dem Wert der Kunstobjekte, sowie zu Möglichkeiten, archivierte Objekte zu zeigen, wird die Verwaltung vor der Sommerpause mit einer umfänglichen Mitteilungsvorlage beantworten.

Fragen zu dieser Anfrage

Bei Fragen und Anregungen zu dieser Anfrage können Sie hier mit uns in Kontakt treten.
  • Damit wir Ihnen antworten können, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse.
  • Bitte teilen Sie uns hier Ihre Anregungen und Fragen zur Anfrage mit.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.