Eigentümer der Bauruine kein verlässlicher Partner

SPD-Fraktion für Erhalt des Naherholungsgebietes am Rubbenbruchsee

Heiko Panzer

Frank Henning „Die letzten 10 Jahre hat uns der Eigentümer der Bauruine am Rubbenbruchsee immer wieder neue Konzepte vorgestellt, die meistens schnell verworfen wurden, da sie entweder inhaltliche Substanz vermissen ließen oder finanziell nicht darstellbar waren. Seine Idee einer Flüchtlingsunterkunft ist eine alte, die im März dieses Jahres schon einmal ausdrücklich vom Anwalt des Eigentümers verworfen und nicht weiterverfolgt wurde. Umso überraschender ist es nun, dass dieses Thema in Wahlkampfzeiten erneut ins Spiel gebracht wird“, erläutern Frank Henning, SPD-Fraktionschef im Rat und Heiko Panzer, umweltpolitischer Sprecher der Rats-SPD.

„Die SPD-Fraktion hat klare Vorstellungen von der Zukunft des Naherholungsgebietes, die sich mit vielen Wünschen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger vor Ort decken, welche in der ersten Auslegung des Bebauungsplans geäußert wurden. In vielen Gesprächen mit den Anwohnern des Stadtteils hat sich eines herausgestellt: das Gebiet am Rubbenbruchsee braucht keine Wohnbebauung, das Gebiet muss weiterhin der Naherholung dienen und geschützt werden“, führt Panzer weiter aus. „Vermeindliche persönliche Kontakte oder Zusagen einzelner Verwaltungsmitarbeiter dürfen nicht dazu führen, dass das Baurecht außer Kraft gesetzt wird. Die SPD-Fraktion setzt sich weiterhin für den Erhalt des Naherholungsgebietes Rubbenbruchsee ein, möchte mit dem erneuten Auslegungsbeschluss im Herbst ein sinnvolles Verkehrskonzept etablieren und so das von vielen Osnabrückerinnen und Osnabrücken genutzte
Gebiet in seiner Funktion als Ort der Erholung stärken.“, schließen Frank Henning und Heiko Panzer ab.

Fragen zu diesem Artikel

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel können Sie hier mit uns in Kontakt treten.
  • Damit wir Ihnen antworten können, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse.
  • Bitte teilen Sie uns hier Ihre Anregungen und Fragen zum Artikel mit.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.