Bebauungsplan Nr. 620 – Windthorststraße / Kahle Breite – o Aufstellungsbeschluss – Änderungsantrag der SPD-Fraktion

Beschluss:

Für den

 

Bebauungsplan Nr. 620 – Windthorststraße / Kahle Breite –

Planbereich:   zwischen Schinkelbergstraße, BAB 33, Sportanlage am Gretescher Weg und                 Backhausbreite / Gesamtschule Schinkel

 

wird gemäß § 2 Absatz 1 BauGB ein Aufstellungsbeschluss gefasst.

 

Planungsziele sind insbesondere

–       die Schaffung zusätzlicher Wohnbauflächen im Geltungsbereich,

–       die Schaffung eines Angebots an verschiedenen Wohnformen und baulichen Dichten,

  • In dem Planbereich wird vorwiegend Geschosswohnungsbau realisiert.

–       die Bereitstellung preisgünstigen Wohnraums für weniger einkommensstarke Haushalte,

–       die Entwicklung eines geeigneten Erschließungssystems unter Berücksichtigung der be­reits bestehenden Siedlungsstrukturen und unter Vermeidung unzumutbarer Belastungen für vorhandene Wohngebiete,

–       die Sicherstellung eines funktional und gestalterisch angemessenen Übergangs zur freien Landschaft sowie die Berücksichtigung bestehender Wegeverbindungen,

–       die Überprüfung der Eignung der Flächen im Kontext der von der BAB 33 ausgehenden Lärmemissionen und

–       die Prüfung von Möglichkeiten zur Minimierung der mit der Planung verbundenen Beein­trächtigungen stadtklimatischer Aspekte.

 

Sachverhalt:

Die Begründung erfolgt mündlich.

 

gez. Frank Henning

Fragen zu diesem Antrag

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Antrag können Sie hier mit uns in Kontakt treten.
  • Damit wir Ihnen antworten können, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse.
  • Bitte teilen Sie uns hier Ihre Anregungen und Fragen zum Antrag mit.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.