Parkplatz Lerchenstraße/Boelckeweg – Anfrage der SPD-Fraktion

Sachverhalt:

Aus der Bevölkerung heraus werden immer wieder Befürchtungen geäußert, dass der Markt, der am Dienstag wöchentlich stattfindet, bei der geplanten zusätzlichen Bebauung in Gefahr ist. Es wäre daher sehr hilfreich, wenn die Anwohnerinnen und Anwohner beim Planungsprozess eingebunden und richtig informiert wurden und werden.

Wir bitten die Verwaltung aus diesem Grund um einen aktuelle Sachstandsbericht zur Bebauung des Geländes Es sollte insbesondere aufgezeigt werden, ob es zukünftig Einschränkungen für den Wochenmarkt gibt.

Zusätzlich bitten wir um Beantwortung folgender Fragen:

  1. Hat die Verwaltung Kontakt zum Sozialverband Deutschland aufgenommen, um diesen mit aktuellen Informationen zu versorgen?
  2. Wann ist mit weiteren Planungs-und Arbeitsschritten zu rechnen?

 

gez. Susanne Hambürger dos Reis

Fragen zu dieser Anfrage

Bei Fragen und Anregungen zu dieser Anfrage können Sie hier mit uns in Kontakt treten.
  • Damit wir Ihnen antworten können, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse.
  • Bitte teilen Sie uns hier Ihre Anregungen und Fragen zur Anfrage mit.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.