Bezahlbar Wohnen

Osnabrück wird wachsen. Damt in Osnabrück ausreichend bezahlbarer Wohnraum angeboten werden kann, müssen wir als Stadt die Möglichkeit haben, auf dem Wohnungsmarkt handlungsfähig zu sein. Jetzt heißt es, so schnell wir möglich eine kommuale Wohnungsgesellschaft aufzubauen.

Aktiv für bezahlbaren Wohnraum

Wir haben uns konsequent für die Gründung einer Osnabrücker Wohnungsgesellschaft eingesetzt. Nachdem die konservative Mehrheit den Beschluss zu einer Gründung nach der Kommunalwahl 2016 gekippt hatte, haben wir uns gemeinsam mit vielen engagierten Bürgerinnen und Bürger auf den Weg des erfolgreichen Bürgerbegehrens gemacht. Jetzt geht es darum, die Aktiven auch bei der Gründung und Ausgestaltung der neu zugründenden Gesellschaft zu beteiligen, um so für die Mitte unserer Gesellschaft und Personengruppen mit wenig Einkommen möglichst viele bezahlbare Wohnungen zu schaffen.

Was noch fehlt

  • Wir wollen in den nächsten 10 Jahren zusätzlich mehr als 1000 bezahlbare Wohnungen schaffen.
  • Wir wollen bei der Genehmigungen und Schaffung von Baurecht schneller werden.