Übersicht

Bezahlbarer Wohnraum

Frauenhäuser brauchen Unterstützung

SPD-Fraktion für parteiübergreifende Lösungsvorschläge  „Die hohen Ablehnungszahlen des Osnabrücker Frauenhauses sind wirklich erschreckend und bedenklich. Diese Misere sollte jedoch nicht dafür genutzt werden, sich parteipolitisch zu profilieren indem man vorgibt diesen Umstand alleine beseitigen zu wollen, wie es die CDU…

Bild: SPD-Fraktion Osnabrück

SPD-Fraktion mit Klausurtagung in Münster

SPD-Fraktionen der Friedensstädte kommen zu Gesprächen im historischen Rathaus zusammen  Die SPD-Ratsfraktion hat sich zur Halbzeit der Ratsperiode am vergangenen Wochenende zu einer Klausurtagung in der Stadt Münster zusammengefunden. „Ziel war es, die in unserem Wahlprogramm bereits durchgesetzten Punkte herauszuarbeiten…

Baurecht und bezahlbarer Wohnraum sind in Einklang zu bringen

SPD-Fraktion gegen Gentrifizierung unserer Viertel  „Die Entwicklungen an der Herderstraße 54/56 in der Nähe des Jahnplatzes machen uns wirklich Sorgen. Zehn Wohnungen mit einem kostengünstigen Mietzins fallen 20 neuen Eigentumswohnungen zum Opfer, die sich wohl in der Preiskategorie ´gehobene Wohnklasse´…

Bild: SPD-Fraktion Osnabrück

Brickwedde´sche Milchmädchenrechnung

CDU nimmt gesellschaftliche Spaltung in Kauf „Die ˋMethode Brickweddeˋ findet einmal mehr Anwendung. Soziale Entwicklungen, die an der CDU vorbei gehen und nicht wahrgenommen werden, werden im Nachhinein einfach abgelehnt und mit Schätzzahlen versehen, um die Bürgerinnen und Bürger einzunebeln…

Alter Wein in neuen Schläuchen

„Lüstringen muss für Konzeptlosigkeit der Rats-CDU herhalten“ „Die Konzeptlosigkeit der Osnabrücker CDU, was den Wohnungsbau und die Ausweisung von Wohngebieten betrifft, zeigt sich einmal mehr beim Versuch das Baugebiet Oberhasesche Mark in Lüstringen-Ost zu erweitern. Mal wollen die Konservativen Baugebiete…

SPD-Fraktion: Geschosswohnungsbau hat oberste Priorität

Tiny Houses als Wohnalternativen dennoch an sinnvollen Stellen denkbar   „Der aktuelle aufkommende Wohntrend der ´winzigen Häuser´ stellt aus Sicht der SPD-Ratsfraktion eine gute Ergänzung des Wohnangebotes für die Stadt Osnabrück dar. An Stellen, wo eine klassische Wohnbebauung nicht oder…

Leerstands- und Baulückenmanagement für Osnabrück / SPD-Fraktion

Beschluss: Die Verwaltung richtet eine fachbereichsübergreifende Arbeitsgruppe ein, um das Problem leerstehender Häuser und Wohnungen sowie Baulücken zu analysieren und deren Reaktivierung bzw. Bebauung zu forcieren.   Die Verwaltung erarbeitet Vorschläge, wie leerstehende Wohnungen bzw. Häuser wieder dem Wohnungsmarkt zugeführt…